The Faculty

Zusammengesetzt aus den renommierten Professoren und Autoren des Managements

Charles Handy

Leadership
Charles Handy ist Schriftsteller, Rundfunksprecher und Dozent. Er belegt regelmäßig die Spitzenplätze des Thinkers Fifty, der internationalen Liste von Management-Theoretikern. Seine Bücher über neue Arbeitsmethoden und deren Auswirkungen auf unser Leben und die Unternehmenswelt verkauften sich weltweit in rund 2 Mio. Exemplaren.

Sein neuestes Werk “Myself and Other Important Matters“, ist eine Art Denkschrift. Derzeit schreibt er mit seiner Frau Elizabeth an einem Buch, das sich zum Ziel setzt, die Werte und Prioritäten zu analysieren, die für Individuen und Unternehmen wegweisend sind. Ebenfalls gemeinsam mit ihr schrieb er “The New Alchemists“, eine Studie über Unternehmer, und “The New Philanthropists“, eine Analyse über innovative Philanthropen.

In seiner Berufslaufbahn arbeitete er im Erdölsektor als Führungskraft bei Shell, außerdem war er Betriebswirt und Professor an der London Business School, sowie Direktor des St. George’s House im Schloss von Windsor (ein Studienzentrum für soziale und ethische Fragen) und Vorsitzender der Royal Society of Arts in London. Er erhielt den Ehrentitel des Companion of the British Empire im Jahr 2000 als Anerkennung für seinen wesentlichen Beitrag zum Personalmanagement. In Großbritannien kennt man ihn auch für seine Kolumne “Thoughts for Today” in der BBC-Morgensendung ‘Today’. Er ist Ire und wuchs in Kildare auf, lebt jedoch inzwischen in London.

Alle Fakultät-Mitglieder

Heben Sie Ihren Wandel
auf die nächste Stufe

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
close