http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13051419/header.jpg

Wie "fit" ist die Learning-Strategie Ihres Unternehmens?

Unser einfacher Test besteht aus sechs Fragen und ermöglicht Ihnen eine schnelle Einschätzung darüber, inwieweit die Learning-Strategie Ihres Unternehmens die Geschäftsergebnisse positiv beeinflussen kann.
Nachdem Sie den Quiz abgeschlossen haben, erhalten Sie Ihr Profil und entdecken Sie unsere Expertentipps für eine schnelle Ergebnisverbesserung.

Quiz starten
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052231/q1.png
NO. 1

Sind die wichtigsten Stakeholder in Ihrem Unternehmen daran beteiligt, der Learning-Strategie eine echte Ausrichtung zu geben?

Ja
Die Stakeholder sind der Meinung, dass die Learning-Strategie bereits an den geschäftlichen Zielen des Unternehmens ausgerichtet ist.
Mehr oder weniger
Dem Stakeholdern wurden Teilaspekte der Learning-Strategie vorgestellt, und sie gaben ein partielles Feedback.
Nein
Die geschäftlichen Stakeholder mit einzubeziehen ist sehr schwierig – sie kennen die Learning-Strategie nicht und haben diese auch nicht befürwortet.
Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052232/q2.png
NO. 2

Verfügen Sie über ein strukturiertes L&D-Budget welches von einer für Learning zuständigen Governance-Stelle im Unternehmen betreut wird?

Mehr oder weniger
Die Stakeholder sind benannt, und sie entscheiden über das Budget. Die Rollen sind jedoch nicht immer klar definiert
Ja
Wir lassen uns von einer aktiven Governance-Stelle beraten, welche unsere allgemeine Learning-Strategie validiert.
Nein
Es gibt weder klar definierte Mittel, noch eine verantwortliche Governance-Stelle – das Budget und die Ausgaben werden lokal verwaltet.
Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052232/q3.png
NO. 3

Ist das Learning-System Ihres Unternehmens leicht zugänglich und sind detaillierte Berichte und Analysen möglich?

Nein
Der Zugang zur Learning-Plattform ist ungleich verteilt, und es gibt keine oder nur wenige Möglichkeiten, Daten zu sammeln und Berichte zu erstellen.
Mehr oder weniger
Nicht alle Lernenden haben Zugriff auf die Learning-Plattform. Es können Berichte erstellt, jedoch nicht speziell zugeschnitten werden.
Ja
Alle Angestellten können sich an der Learning-Plattform anmelden, und wir können die Verwendung auf einfache Weise verfolgen.
Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052234/q4.png
NO. 4

Ist Ihr Training auf den Bedarf zugeschnitten, und gibt es klar definierte Zielgruppen und eine durch stetiges Lernen geprägte Umgebung?

Mehr oder weniger
Die Lernenden können Ihren Trainingsbedarf äußern, aber es gibt eine Mischung aus gewünschten und vorgegebenen Trainings.
Nein
Das Training wird auf Basis des Unternehmensbedarfs überwiegend vorgegeben. Es bleibt wenig Raum für maßgeschneidertes Lernen.
Ja
Die Lernenden können Ihre Learning-Experience an Ihren Bedarf anpassen und die Lerngeschwindigkeit selbst bestimmen.
Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052235/q5.png
NO. 5

Haben Sie eine klare Anbieterstrategie mit einem Bewertungsprozess, der Business Cases und Qualitätsmessungen umfasst?

Ja
Wir stehen in ständigem Kontakt zu unserem/n aktuellen Learning-Anbieter(n) und stützen alle unsere anbieterbezogenen Entscheidungen (Vertragsverlängerungen, Auswahl neuer Anbieter etc.) auf Business Cases.
Nein
Die vorhandenen Verträge mit Learning-Anbietern werden nur fallweise geprüft, weil uns die Messungsmethoden fehlen.
Mehr oder weniger
Wir überwachen die Zufriedenheit mit den vorhandenen Anbietern und nehmen bei strukturellen Problemen von einer Vertragsverlängerung Abstand.
Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052235/q6.png
NO. 6

Analysieren Sie alle Learning- & Entwickungsmaßnahmen mit Hilfe von verlässlichen Messmethoden, und ermitteln Sie auch die geschäftlichen Auswirkungen?

Nein
Wir sind nicht in der Lage den Mehrwert der L&D-Maßnahmen zu bewerten und zu analysieren.
Ja
Wir messen den Erfolg der Learning-Maßnahmen, indem wir ihre Auswirkungen auf die geschäftlichen Ziele messen. Wir erstellen sehr detaillierte Berichte und informieren unsere wichtigsten Stakeholder über den Beitrag, den L&D zu den geschäftlichen Zielen leistet.
Mehr oder weniger
Wir ermitteln die grundlegenden L&D-Kennzahlen (Zufriedenheit der Lernenden, Anzahl der Trainingsprogramme, Anzahl der Trainingsstunden), haben aber Schwierigkeiten eine Verbindung zwischen den L&D-Maßnahmen und den geschäftlichen Zielen herzustellen.
Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052236/q7.png
NO. 7

Wie viele Angestellte sind in Ihrem Unternehmen beschäftigt?

Nächste Frage
http://dly4mho8u118u.cloudfront.net/wp-content/uploads/2016/07/13052237/q8.png
NO. 8

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig?