Gewinnung und Bindung von Talenten

Um bessere Talente lohnt es sich zu kämpfen

Damit Sie Ihren Mitarbeitern die besten Entwicklungsmöglichkeiten bieten können, entwickelt CrossKnowledge Lernstrategien, die das Engagement und die Motivation fördern.

In diesem Punkt sind sich alle CEOs einig: Talente zu gewinnen und heranzuziehen zählt zu den wichtigsten Prioritäten und ist für den Wettbewerbsvorteil von grundlegender Bedeutung (siehe  The C-Suite Imperative, eine Umfrage der Economist Intelligence Unit von 2014 über die wichtigsten Aufgaben der Führungsebene). Doch die Talentgewinnung und -bindung an das Unternehmen ist eine große Herausforderung. Dies gilt ganz besonders, wenn es auf dem Arbeitsmarkt noch andere Möglichkeiten gibt oder ganz spezifische Fähigkeiten gefordert sind. 2014 belief sich die durchschnittliche Ausgabensteigerung für die Talentbindungsstrategie auf 7 %; im privaten Sektor und in den Technologiesektoren sogar auf 12 % bzw. 13 % (Bersin 2014).

Das Ziel der Trainings- & Entwicklungsabteilungen im Talentbindungsprozess ist es, den Mitarbeitern wieder bewusst zu machen, dass ihre Fähigkeiten auf ihrem Karriereweg eine zentrale Rolle spielen. Es den Mitarbeitern zu ermöglichen, innerhalb des Unternehmens den Job, die Rolle oder die Region wechseln zu können, ist Teil einer umfassenden Talentbindungsstrategie und stellt sicher, dass die besten Mitarbeiter bleiben – wovon das Unternehmen stark profitiert!

Mehr Ressourcen zur Talentbindung

Heben Sie Ihren Wandel
auf die nächste Stufe

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
close