23. Februar 2016

Lernermotivation beim digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele| 23. Februar 2016 um 14.00 Uhr (GMT+1)

Lernermotivation beim Digitalen Lernen. Herausforderungen und Ziele

23.02.2016, 14.00 – 14.45 Uhr

Bei der Einführung des Digitalen Lernens geht es nicht nur um die Entwicklung und Präsentation von Kursen und Inhalten. In den Vordergrund rücken schnell Akzeptanz und Motivation der Lernenden. Und das bedeutet: Wie sehen attraktive und zeitgemäße Medien und Formate aus, die die Mitarbeiter auf ihren „Lernwegen im Netz“ unterstützen? Wie können Mitarbeiter davon überzeugt werden, dass das digitale Lernen mehr als ein Ersatz von Seminaren und Workshops ist? Dr. Jochen Robes, Berater mit den Schwerpunkten HR/Corporate Learning, präsentiert Ansätze und Methoden der Lernermotivation im Online-Lernen und zeigt an Beispielen, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter für das neue Lernen begeistern.

Register now

Unser Experte: Dr. Jochen Robes

Jochen Robes

Berater mit den Schwerpunkten HR/ Corporate Learning, e-Learning, Knowledge Management, Social Media und MOOCs. Langjährige Erfahrung in Leitungsfunktionen, u.a. als Leiter e-Learning der Deutschen Bank. Blogger, Referent und Autor (weiterbildungsblog.de).

 



Heben Sie Ihren Wandel
auf die nächste Stufe

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
close
Ja
Nicht mehr fragen.